Was tun wenn die Sweatjacke fusselt?

Sie haben sich eine neue Sweatjacke gekauft und beim ersten Tragen gemerkt, dass diese fusselt? Sie brauchen die Jacke nicht im Kleiderschrank hängen lassen, nur wegen der Fusseln. Mit einigen Tricks werden Sie den Fusseln den Kampf ansagen. Später wird die einst fusselnde Sweatjacke zu Ihrem Lieblingskleidungsstück.

Warum fusseln Bekleidungsstücke?

Der Grund, warum es zu der Fusselbildung kommen kann, ist mit der statischen Aufladung einiger Materialien zu erklären. Wenn Ihre Sweatjacke nur liegt, Sie sie nicht tragen, werden sich keine Fusseln bilden. Erst dann, wenn Sie die Jacke anziehen, wird es dazu kommen. Durch die Reibung, die schon alleine damit beginnt, wenn Sie die Jacke auf der Haut tragen, kann sich das Material statisch laden, sodass die Fusseln hervortreten.

Tipps gegen die Fusseln

Das Wichtigste, was Sie gegen die Fusseln machen können, ist es, die Sweatjacke zu waschen. Dazu sollten Sie unbedingt auf die Pflegehinweise achten, damit Sie die Jacke ansonsten nicht schädigen. Waschen Sie beispielsweise die Navahoo Sweatjacke genau nach den Angaben, die Sie auf dem Schild lesen können. Schon bei 30° bzw. 40°C können alle Fusseln beseitigt werden. Durch das Waschen werden die „Schadstoffe“, die sich im Material der Jacke befinden abgetötet. Wenn Sie einen Wäschetrockner haben, sollten Sie die Jacke nach dem Waschen in diesem trocknen. Es fördert ebenfalls, dass sich keine Stoffe mehr in der Jacke befinden.

Ein weiterer Tipp, den sicher viele belächeln werden, ist es, dass Sie die Jacke nach dem Waschen in den Gefrierschrank geben. Drehen Sie die Jacke auf links und geben Sie sie für einige Stunden in den Gefrierschrank.

Tipps für Unterwegs

Wenn Sie die Jacke anhaben und dann eine starke Fusselbildung bemerken, sollten Sie unbedingt auf weitere Reibung an der Jacke achten. Tragen Sie Ihre Handtasche lieber in der Hand, statt über der Schulter. Es vermindert die Reibung, sodass weniger Fusseln entstehen. Für unterwegs kann auch eine Fusselbürste hilfreich sein. Wenn Sie ein solches Stück in Ihrer Handtasche haben, so können Sie erst einmal die Fusseln entfernen.