Selected:

Alpina GRAP 2.0 Skihelm

37,39  (as of 23. März 2019, 18:28)

Alpina GRAP 2.0 Skihelm

37,39  (as of 23. März 2019, 18:28)

In-Mold Technology: Bezeichnet ein Verfahren, das unter großem Druck und starker Hitze die Innenschale unter die Außenschale des Helmes schäumt
Abgeflachte Lüftungsöffnungen für bessere Stromlinienform
Run System: Fexibles Kopfanpassungssystem mit zentralem Drehrad

zum Angebot

Beschreibung

Skihelm zeigt sich 2015 mit neuem Gesicht, ohne dabei auf seine hervorragende Passform und Features wie bspw. Run System und Airstream Control zu verzichten. Die Außenschale hingegen wurde hinsichtlich Belüftung und Optik gänzlich neu gestaltet: abgeflachte Lüftungsöffnungen für bessere Stromlinienform, eine neue Brillenbandhalterung für mehr Bedienkomfort und ein Peak an der Front des Helms für sportlichen Look.Run System ClassicDer Klassiker für eine optimale Passform: Mit dem Drehknopf aus Kunststoff am Hinterkopf kann das Kopfband enger und weiter gestellt werden und der Helm somit blitzschnell dem Kopf angepasst werden. Dies bietet einen festen Halt und der Helm bleibt da wo er hingehört.HI-EPSDie Innenschale des Inmold Helms besteht aus HI-EPS (High Expanded Polystyrol). Absorbiert die bei einem Aufprall entstehenden Kräfte und sorgt dafür für mehr Sicherheit und ist Wasser und Schweiß undurchdringlich.Inmold TecBieten deutlich mehr Sicherheit als Spot-Bonded Helme.ErgomaticAlle ALPINA-Helme sind mit dem Gurtschloss Ergomatic ausgestattet.Y-Clip bietet eine optimale Feinanpassung des Verschlusses.Edge ProtectDas Sicherheitsplus beim seitlichen Aufprall und Schutz vor Beschädigungen im täglichen Gebrauch.NeckwarmerTief heruntergezogener Nackenwärmer am Helmheck aus komfortablem und weichen Microfleece.Changeable InteriorDas wechselbare Innenfutter lässt sich herausnehmen, mit lauwarmem Seifenwasser handwaschen und einfach wieder einsetzen.Removable EarpadsAbnehmbare Ohrenpolster sorgen bei warmem Wetter für freies Fahrgefühl – ohne dass die Schutzfunktion leidet.Airstream ControlZur Regulierung des Luftstroms lassen sich Belüftungsöffnungen am Helm mit einem Schieber öffnen und schließen. • Einsatzzweck: Ski- und Snowboard • Verschlusssystem: Y-Clip • Konstruktion: In-Mold Technologie • Verstellsystem: Run System Classic Verstellrad • Visier: ohne • Gurtverstellsystem • Polster
In-Mold Technology: Bezeichnet ein Verfahren, das unter großem Druck und starker Hitze die Innenschale unter die Außenschale des Helmes schäumt
Abgeflachte Lüftungsöffnungen für bessere Stromlinienform
Run System: Fexibles Kopfanpassungssystem mit zentralem Drehrad

Close Menu
×

Cart