Empfehlung UVEX Skihelm

Ein UVEX Skihelm sorgt für Sicherheit und Spaß auf der Piste

Wieso einen UVEX Skikelm beim Skifahren tragen? Und ist ein Skihelm beim Skifahren überhaupt notwendig? Die klare Antwort ist ja. Zwar sieht so ein Helm vielleicht nicht unbedingt schick aus, doch das ist in diesem Fall zu vernachlässigen. Sicherheit beim Skifahren sollte oberstes Gebot sein, dazu gehört auch ein guter Skihelm. In jeder Saison geschehen unzählige Unfälle mit Skifahrern und Snowboardern.

Bei einem solchen Sturz können gerade am Kopf schwerste Verletzungen die Folge sein. Ein UVEX Skihelm kann so einen Sturz abfangen und Schlimmeres verhindern. Bei einigen Wintersportlern hält sich jedoch noch immer das Vorurteil, Skihelme könnten drücken, seien unbequem und mit der Zeit stelle sich ein unangenehmes Jucken der Kopfhaut ein.

Beim UVEX Skihelm gelten hohe Sicherheitsstandards

Die Ski-Helme von UVEX zeichnen sich vor allem durch höchste Sicherheitsstandards aus, aber auch durch ein modernes, schickes Design aus. Ein solcher Helm besteht aus einer Außenschale und einer Innenschale. Der Hersteller weist darauf hin, dass die aus Polycarbonat bestehende Außenschale und die Innenschale mit seinem Dämmmaterial eine Einheit bilden und dadurch weniger Material notwendig ist, was das geringe Gewicht erklärt.

Komfort und ausgefeilte Technik beim UVEX Skihelm

Eine ausgeklügelte Technologie sorgt bei einem Sturz für hohe Sicherheit. Spezielle Kunststoffe sorgen zum einen für den Schutz beim Aufprall. Zum anderen ermöglichen Ski-Helme aber auch für eine Temperaturregelung und eine optimale Belüftung des Kopfes. So ist für den Kopf das Tragen auch bei wärmeren Temperaturen noch angenehm.

Luftpolster sorgen dafür, dass der Kopf im Falle eines Sturzes nicht verletzt wird. Diese Luftpolster lassen sich bei größenverstellbaren Skihelmen von UVEX jeder Kopfgröße und Form individuell anpassen. So ist auch durch perfekten Sitz auf dem Kopf auch der Schutz optimal. Durch das hochwertige Material sind die Helme nicht nur sicher, sondern auch bequem zu tragen und liegen leicht und angenehm auf dem Kopf, ohne lästiges oder gar mit der Zeit schmerzhaftes Drücken.

Auch Ohren sind geschützt

Ein entsprechendes Kopfband mit Öffnungsschutz beim Sturz ist seitlich am Kinn einfach zu verschließen. Mit den Ski-Helmen von UVEX werden auch die Ohren vor Zug geschützt, gleichzeitig sind die Umgebungsgeräusche ohne Einschränkungen wahrnehmbar. Ebenso wichtig ist auch solides Material, um nicht nur Komfort, sondern auch bestmöglichen Schutz zu bieten. Das Innenfutter ist dabei pflegeleicht, leicht herauszunehmen und auch für Allergiker geeignet.

UVEX-Skihelme im stationären Fachhandel oder online kaufen?

Viele Unfälle zeigen, wie wichtig gute Schihelme sind, viele Ski-Fahrer überschätzen sich selbst und gefährden so auch andere Wintersportler. Ein Beweis dafür, dass Skihelme von UVEX den Spaß am Skifahren keineswegs mindern und einen großen Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit für Skifahrer leisten.

Vor allem vermeintlich erfahrene und sichere Fahrer können sich und andere schützen, nicht so erfahrene Fahrer bekommen mit einem Ski-Helm ein größeres Sicherheitsgefühl. Viele Skifahrer müssen nicht lange überzeugt werden, mit Helm zu fahren, weshalb diese auch bei Skihelm Vergleichstest häufig Berücksichtigung finden.

UVEX-Skihelme sind in gut sortierten Fachgeschäften für Sportartikel erhältlich, außerdem finden sich im Internet viele Portale und Shops mit der Möglichkeit des Preisvergleichs und Information. Bequem von zu Hause kann man so bereits eine Vorauswahl treffen, gleichgültig ob es um einen UVEX Skihelm für Kinder, Damen oder Herren geht.

Close Menu
×
×

Cart